Willkommen in Zürich

Linking Science with Practice in oral Regeneration – die Vernetzung von Wissenschaft und Praxis in der oralen Regeneration – so lautet das Motto der Osteology Stiftung. Getreu diesem Motto hat sie sich zum Ziel gesetzt, nicht nur die internationale Forschung rund um das Thema Regeneration in der Zahnmedizin zu fördern, sondern auch Erkenntnisse aus der Forschung den Praktikern zugänglich zu machen und damit den Patienten eine optimale Therapie nach den neuesten Erkenntnissen zu ermöglichen.

Wie könnte man die Ergebnisse der Forschung besser in die Praxis bringen, als an einer Veranstaltung wie der in Zürich? Bereits zum vierten Mal findet das Osteology Symposium in der Schweiz statt. Die Symposien der Osteology Stiftung haben sich in den vergangenen Jahren als erstklassige Weiterbildungs-Events weltweit etabliert und bieten eine ideale Plattform für die wissenschaftlich fundierte, praxisbezogene Fortbildung sowie den Erfahrungsaustausch mit den Kollegen zu allen Themen rund um regenerative Verfahren.

Unter dem Titel «Tipps und Tricks für erfolgreiche Augmentationsergebnisse» werden hochrangige und renommierte Referenten aus dem In- und Ausland die neuesten und wichtigsten Erkenntnisse aus der Forschung präsentieren und die daraus entwickelten Behandlungskonzepte für die Praxis diskutieren. Es stehen praktische Fragen aus der regenerativen Zahnmedizin im Vordergrund, die für den Alltag in der Praxis relevant sind, wobei immer die wissenschaftliche Evidenz die Grundlage bildet.

Es erwartet Sie ein rundum spannendes, wissenschaftlich-fundiertes und praxisbezogenes Programm.

Wir freuen uns darauf, Sie im Januar 2018 in Zürich zum Osteology Symposium Schweiz zu begrüssen.

 

WISSENSCHAFTLICHER VORSITZ

   

Professor Dr. Daniel Buser     Professor Dr. Ronald E. Jung